Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich lade Sie hiermit herzlich zur MITGLIEDERVERSAMMLUNG ein zu

 

Donnerstag, den 02. November 2017 um 19.00 Uhr im Restaurant Brentano, Brentanostraße 7 (U-Bahnhof Breitenbachplatz)

 

Die Themen „Wohnen und Mieten“ spielten im Bundestagswahlkampf eine zentrale Rolle und gerade in Berlin fehlen Wohnungen; nicht nur für Zuziehende; und entsprechend steigen die Mieten bzw. Kaufpreise auf Münchener Niveau und die Schlange bei Besichtigungsterminen werden immer länger.

Der Senat setzt in dieser Situation aber nicht auf Neubau, sondern auf Besitzstandswahrung, Investorenschelte und exzessive Bürgerbeteiligung. Der Verzicht auf die bereits geplanten 5.000 Wohnungen in der Pankower Elisabethaue ist da nur das plakativste Beispiel; die Liste von Bauhindernissen lässt sich schnell verlängern. Der Senat übt sich in Mangelverwaltung und Klientelpolitik anstatt endlich neu zu bauen bzw. bauen zu lassen.

Aber Kritik an der vermieterfeindlichen Senatspolitik von Katrin Lompscher im Geiste ihres Beraters Holm ist das ein und eigene überzeugende Konzepte der Freien Demokraten für die wachsende Stadt das andere.

Ich freue mich daher, dass wir am 02. November einen kompetenten Gast haben werden:

Stefan Förster MdA.

Er ist Sprecher der Abgeordnetenhausfraktion für Bauen Wohnen und Denkmalschutz. Zudem vertritt er die FDP in der Sportpolitik sowie für Wissenschaft, Forschung und Medien.

Stefan Förster ist nicht nur ein kompetenter und engagierter Kritiker der Berliner Baupolitik sondern er vermag, das Thema und seine Positionen auch besonders bürgernah, klar und unterhaltsam darzustellen.

Es lohnt daher sowohl wegen des interessanten Themas wie auch wegen unseres Gastes am 02. in das Brentano zu kommen – Anmeldung erbeten unter seerig@fdp-steglitz.de

 

TERMINE:

Am Samstag, den 04. November steht der Infostand wieder am Rathaus Steglitz, um dort mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Ab 10.00 Uhr und hoffentlich mit Ihnen.

Am Mittwoch, den 06. Dezember ist die Weihnachtsfeier des Bezirksverbandes geplant, zu der Sie rechtzeitig eingeladen werden.

Am Donnerstag, den 07. Dezember tagt dann wieder der OV Steglitz.

Unsere Jahreshauptversammlung wird am Donnerstag, den 01. Februar 2018 stattfinden; wieder ab 19 Uhr im Bürgertreff Lichterfelde-West.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Thomas Seerig