Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich lade Sie hiermit herzlich zur   MITGLIEDERVERSAMMLUNG ein zu

 

Donnerstag, den 08. November 2018 um 19.00 Uhr im Restaurant Brentano, Brentanostraße 7 (U-Bahnhof Breitenbachplatz)

 

Am 08. November liegt die Europawahlversammlung schon hinter uns und wir wissen, wer das Gesicht der Berliner FDP für die Europawahl am 26. Mai 2019 sein wird. Leider wird dies bestimmt nicht unser OV-Mitglied Volker Weber sein, der seine Kandidatur aus persönlichen Gründen zurückgezogen hat.

Dafür hat die Steglitzer FDP aber zwei Ergänzungsanträge zum Entschließungsantrag Europapolitik eingebracht; in Sachen Finanz- und Umweltpolitik. Der Dank für diese Initiative gilt Volker Weber.

Die Landtagswahlen des Oktobers in Bayern und Hessen haben einige Bewegung in die Parteienlandschaft und insbesondere in die Eigendynamik der sogenannten GroKo und ihrer Spitzenkräfte gebracht – weitere Erschütterungen inklusive Rücktritte sind wohl mancherorts noch zu erwarten.

Die FDP konsolidiert sich weiter – trotz der GroKo-Krise und Erneuerungsprozess leider auf eher mäßigem Niveau-, während die Grünen zu immer neuen Höhenflügen starten und Sechs-Fraktionen-Landtage wohl zum Normalfall werden, wobei übrigens nur Union, SPD und AfD in allen Landtagen vertreten sind.

Nicht nur die Weltpolitik (US-Kongress-Wahlen, Kündigung des Mittelstreckenabkommens) und Bundespolitik bieten uns Gesprächsstoff, sondern auch die Landespolitik (Konzept Obdachlosigkeit der FDP, Fahrverbote, Innere Sicherheit) oder die BVV im Südwesten (Neubaugebiet Lichterfelde-Süd, Villa Schmarjestraße, Breitenbachplatz)

Schließlich bietet sich unser Treffen auch für erste Planung bzw. Arbeitsaufträge bezüglich der internen wie externen Aktivitäten des Ortsverbandes 2019 an; nicht nur in Sachen Europawahlkampf.

TERMINE:

Die Infostandarbeit geht weiter; Samstag, 10. November um 10 Uhr am Rathaus Steglitz.

Die nächste Mitgliederversammlung im OV ist am Donnerstag, den 06. Dezember geplant.

Die Jahreshauptversammlung mit der Wahl von Ortsvorstand und Delegierten für Bezirk und Land wird am Donnerstag, den 31. Januar 2019 im Bürgertreff Lichterfelde-West stattfinden.

Am Freitag, den 25. Januar 2019 werden wir darüber sprechen, was Berlin in Sachen „Effektive Verwaltung“ von Hamburg lernen kann oder uns dem Bereich „Wirtschaftliches Handeln und nachhaltig ethisches Handeln“ widmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Thomas Seerig